Unser Wappen


Uns fiel es schwer bei Wappengestaltung eine Einigung zu erzielen, deshalb beschlossen wir unser Wappen nicht nach ästhetischen Gesichtspunkten auszuwählen, sondern nach den Eigenschaften für die es gemäß den Gesetzen der Heraldik steht. Also hat sich ein Lagermitglied mit Heraldik beschäftigt wir haben uns alle einen Nachmittag zusammengesetzt und Punkt für Punkt abgestimmt welche Bedeutungen ihnen am wichtigsten sind. Welche Farben und Symbole sich dahinter verbergen haben wir erst später erfahren. So haben wir erreicht, dass jedes Mitglied zum Aussehen des Wappens beigetragen hat.

Schildform

Die Schildform hat keine symbolische Bedeutung, sondern hing eher von der Region und der Zeit ab in der das Wappen entstand. Wir haben uns für die Form eines auf die Spitze gestellten Dreiecks entschieden.

Die Farben

Silber bzw. weiß bedeutet Freude, Unschuld, Schutz, Weisheit und Sauberkeit Grün steht führ Freiheit, Zusammenhalt, Schönheit, Freude, Gesundheit und Hoffnung

Schildaufteilung

Ein Einfarbiges Schild mit einem rechteckigen Feld in einer Ecke hat die Bedeutung Ehre

Helm

Ein Stechhelm hat die Bedeutung Sicherheit, Stärke, Schutz, Unverwundbarkeit und Weisheit. Als Helmzier haben wir eine Feder. Sie steht für Schnelligkeit und Schutz.

Symbole

Unser gemeinsames Symbol ist das Herz. Es bedeutet Aufrichtigkeit, eine Person der Wahrheit und Sinnbild von Güte Zusätzlich hat jedes Mitglied noch ein persönliches Symbol, welches z.B. für die Rolle des Mitglieds im Leger steht oder aber für Dinge die ihm im realen Leben wichtig sind. Dieses Symbol haben wir frei gewählt, daher kommen einige in der Heraldik so nicht vor und haben keine weitere Bedeutung. Steht das Wappen fürs ganze Lager z. B. als Lagerbanner, dann tritt an die Stelle des persönlichen Symbols die Waage welche Gerechtigkeit symbolisiert.

Schildträger

Ein Doppeladler ist unser Schildträger. Er verkörpert einen Beschützer und steht für das zusammenfügen von zwei Kräften was wir als Teamwork interpretiert haben.